Wettbewerb

Bahnhof Füssen

Projektjahr

2006

Prämiert

2. Preis

Projekt

Das neu zu planende Bahnhofsgebäude soll in der Flucht der Bahnhofsgleise, am Kopf des Bahnsteigs entstehen. Die transparente Gestaltung  des Gebäudes in Ost-West-Richtung ermöglicht Sichtbeziehungen aus der Halle auf den Vorplatz und auf den Bahnsteig. Der Vorplatz dient als Schnittstelle und Orientierungspunkt für den Fußgängerverkehr und bietet außerdem Vorfahrtsmöglichkeiten für Taxi- und Individualverkehr. Dem Bahnhof seitlich angelagert sind die Verknüpfungsanlagen (Busbahnhof, Kurzzeitparkplätze, P+R, Taxi-Wartepositionen).