Aktuelles

Neues Projekt: HomE of Mobility Türkheim

By 10. Juni 2022 Juni 22nd, 2022 No Comments

Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim – ein E-Mobility-Projekt am Puls der Zeit | Visualisierung © Ott Architekten

Ein Projekt am Puls der Zeit

Direkt angrenzend an die Ausfahrt Bad Wörishofen/Türkheim der A96 entsteht ein Projekt am Puls der Zeit. Unser Auftraggeber, die Autohaus Schragl KG, entwickelt als mutiger Vorreiter der Branche das Autohaus der Zukunft, gekoppelt an eine E-Mobility-Erlebniswelt mit Ladepark: Auf einem 33.500 m² großen Gewerbegrundstück entsteht das Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim. Wir freuen uns sehr, mit diesem Planungsauftrag einen Beitrag zu Fortschritt und Verbreitung der Elektromobilität zu leisten. Was uns besonders reizt: Übergeordnete Anforderung ist eine außergewöhnliche Aufenthaltsqualität.

Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim – Wohlfühl-Atmosphäre steht an erster Stelle | Visualisierung © Ott Architekten

Das neue Autohaus Schragl x HomE of Mobility ist keine Raststätte! Hier steht Wohlfühlen an erster Stelle. Wir erschaffen eine Erlebniswelt für Fans eines nachhaltigen Lebensstils und solche, die es werden wollen. Das Büro Ott Architekten hat unsere Erwartungen beim Entwurf übertroffen. Wir freuen uns riesig auf die Realisierung.

Alfred HeißInhaber Autohaus Schragl

Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim – der Vorentwurf ist abgeschlossen | Arbeitsmodell © Ott Architekten

Alles unter einem Dach 

Mit seinem großzügig auskragenden Dach aus Holz wird das neue Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim die Blicke der vorbeifahrenden Autofahrer auf sich ziehen. Als architektonisches Highlight und konzeptionelle Klammer vereint das Dach unter sich Erlebniswelt, Autohaus und angrenzende Werkstatt. Gleichzeitig greift es den nachhaltigen Aspekt der Elektromobilität durch eine PV-Anlage als Energielieferant auf. Die Tragstruktur erinnert an eine Kassettendecke und lässt das Dach flexibel als Licht- und Schattenspender wirken. Die Fertigstellung ist für Herbst 2024 geplant.

Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim – alles unter einem Dach | Arbeitsmodell © Ott Architekten

HomE of Mobility Türkheim – die Erlebniswelt

Die Erlebniswelt bildet das Herzstück des Neubaus. Hier entsteht eine ganzheitliche Anlaufstelle zum Thema E-Mobility und Green Lifestyle, die sich nicht allein auf Fahrzeuge beschränkt. Das Angebot im Inneren wird überaus vielseitig sein: Best-Practice-Inseln, Ausstellungs- und Eventflächen für den Wissenstransfer, Beratungsloungen und Verkauf, Business-Center mit Co-Working- und Seminarbereichen, Shops und Gastronomie. Die Außenbereiche werden mit Shuttlebus-Haltestellen, Carsharing, E-Ladepark, Parkplätzen für Mitarbeiter, Kunden und Gäste, Spielplatz, E-Bike- und E-Roller-Verleih ausgestattet sein. Die schwungvolle organische Wegführung auf dem ganzen Gelände fließt nahtlos von Außen nach Innen und lädt zum Entdecken und Verweilen ein – gerne auch länger, als das E-Auto an der Ladesäule hängt.

Autohaus Schragl x HomE of Mobility Türkheim – Green Lifestyle Erlebnispfad | Arbeitsmodell © Ott Architekten