Über 200 Jahre nach den Übernachtungen von Marie Antoinette und Napoleon wird das denkmalgeschützte Traditionshotel nach Plänen von OTT ARCHITEKTEN neu gestaltet. Eine Kombination aus historischem Charme und modernster Gebäudeausstattung soll zur führenden Location für Events und Übernachtungen in der Region werden. Neben 70 Zimmern mit Wellnessbereich, bietet das Haus ein großes Restaurant mit diversen Stuben, Biergarten und Weinkellern, sowie zahlreiche Räumlichkeiten für Tagungen und Feierlichkeiten.

zum Projekt