Auftraggeber

DAV Sektion Augsburg

BGF

2.150 m²

Fertigstellung

2018

Leistungsspektrum

LPH 1-8

Projekt

Neubau einer Kletteranlage mit insgesamt 2.150 m²  Trainingsfläche, Seminiarräumen, Shop und Bistro. Wettkampfstätte für die Austragung europäischer Challenges in den Disziplinen Lead, Speed und Boulder. Innenliegende Galerien und Sitzstufen im Außengelände ermöglichen die Teilhabe eines größeren Publikums. Ein verglaster Gelenkbau zur bestehenden Kletterhalle ist Bistro und Aufenthaltsbereich.

Grundriss
Schnitt