Aktuelles

Baustart Betreutes Wohnen in Augsburg-Lechhausen

By 17. März 2022 März 21st, 2022 No Comments

Baustart Betreutes Wohnen: Senior Projektleiter Joshua Rahnama (mi.) zusammen mit Werkstudent Benedikt Kiederle (li.) von Ott Architekten und Senior Projektleiter Andreas Wild (Geiger Schlüsselfertigbau GmbH & Co. KG) vor der Baugrube in der Kurt-Schumacher-Straße.

Baustart Betreutes Wohnen Augsburg

Für die Geiger Schlüsselfertigbau GmbH & Co. KG planten wir im letzten Jahr das Projekt Betreutes Wohnen mit Büro in Augsburg-Lechhausen. Nach den Abbrucharbeiten, die im Oktober 2021 starteten, ist nun der Grundstein gelegt für die weiteren Bauarbeiten. Auf ca. 3.900 m² Geschossfläche entsteht eine Kombination aus Wohnen und Verwaltung. Das Konzept Betreutes Wohnen umfasst 31 Wohneinheiten auf vier Geschossen. Das Erdgeschoss wird Geiger selbst nutzen, als Erweiterung der bestehenden Büroflächen in Lechhausen. Die Fertigstellung ist für Herbst 2023 geplant.
ott-architekten-geiger-augsburg-betreutes-wohnen

Baustart Betreutes Wohnen in Augsburg-Lechhausen: So wird das neue Gebäude der Geiger Schlüsselfertig GmbH & Co. KG nach Fertigstellung im Herbst 2023 aussehen. 

Betreutes Wohnen – wie und für wen?

Die Betreute Wohnanlage ist für Menschen mit Einschränkungen geplant, die ein eigenständiges Leben führen können. Das hängt nicht unbedingt vom Alter ab. Personen ab 50 % Behinderungsgrad oder Pflegegrad 1 des Pflegeversicherungsgesetzes können genauso von der Gemeinschaft profitieren wie z.B. alleinstehende Senioren. Auf Wunsch können Bewohner von einem ambulanten Pflegedienst unterstützt werden, der z.B. Einkaufsservice anbietet. Es befinden sich zu diesem Zweck vier Arbeitsplätze auf den Wohngeschossen.

Architektur und Ausstattung

Das Gebäude wird in Beton-Skelettbauweise ausgeführt und erhält ein extensiv begrüntes Warmdach und 37 unterirdische Stellplätze. Besonderes Gestaltungsmerkmal ist die Holzfassade, die sich in ihrer Farbe und Detaillierung an die Geiger Niederlassung Herzmanns anlehnt und einen natürlichen Charakter aus heimischen Hölzern herstellt. Die Wohnungen weisen eine Größe von 42 bis 68 Quadratmetern Wohnfläche auf, sind alle barrierefrei und zum Teil auch rollstuhlgerecht gestaltet. Ausgestattet mit einer Küchenzeile und einem Balkon, welcher sowohl vom Wohn-, als auch vom Schlafzimmer aus zugänglich ist, können die Bewohner einen hohen Grad an Eigenständigkeit und Lebensqualität genießen.